Toskanische Bohnensuppe - buergisser online

buergisser online
www.buergisser.ch
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Essen + Trinken > Vorspeisen > Suppen
Toskanische Bohnensuppe


(Zuppa di Fagioli)

Zutaten:

200 g getrocknete, weisse Bohnen (Die Bohnen müssen nicht eingeweicht werden sondern können direkt gekocht werden.)
1 Schalotte
100 g Pancetta (oder einfach ungeräucherter Speck)
2 EL Tomatenpüree
Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Salz
(Zuppa di Fagioli)


Zubereitung:

1. Bohnen waschen und in 2 Liter Wasser (ohne Salz!) zum Kochen bringen. Ca. 2 Stunden köcheln, bis die Bohnen fast zerfallen.

2. Schalotte und Pancetta fein hacken, in 2 EL Olivenöl andünsten.

3. Schalotten-Pancetta-Mischung und das Tomatenpüree zu den Bohnen geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und 45 Minuten köcheln. Hin und wieder umrühren.

4. Mit Petersilie dekorieren und mit einem Schuss Olivenöl servieren.

Variante:
Pasta e Fagioli: Kocht man kurz vor Schluss noch Pasta in der Suppe, so hat man als Resultat Pasta e Fagioli.


Rezept als PDF herunterladen

Copyright © by buergisser consulting -  all rigths reserved -  Last Update: 08.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü