Huhn nach Jägerart - buergisser online

buergisser online
www.buergisser.ch
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Essen + Trinken > Vorspeisen > Beilagen > Hackbratenfestival > Fische > Fleischgerichte > Geflügel + Kaninchen
Huhn nach Jägerart


Zutaten:

1. 4 Auberginen in 1 cm dicke Scheiben geschnitten,
   1 TL Salz
2. 2 EL Olivenöl,
    1 Knoblauchzehe gepreßt,
    100 g geräucherter Speck in Würfel geschnitten
3. ¼ l trockener Weißwein,
   4 Tomaten in Würfel geschnitten,
   Salz,
   Pfeffer
4. 3 EL Olivenöl,
    1 EL Petersilie, gehackt

Zubereitung:
Die Auberginen auf ein Gitter legen, mit Salz bestreuen, 1 Stunde stehen lassen. Den entstandenen Saft entfernen. Das Olivenöl (2.) erhitzen, Knoblauch und Speck kurz dämpfen. Die Geflügelstücke beigeben. Hellbraun anbraten. Mit Wein (3.) ablöschen. Tomaten beigeben. Zugedeckt köcheln lassen bis das Fleisch gar und die Sauce eingedickt ist. Eventl. etwas Wasser beigeben. Olivenöl (4.) erhitzen. Die abgetropften Auberginen darin fritieren. Zum Huhn geben, wenn dieses gar ist. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Copyright © by buergisser consulting -  all rigths reserved -  Last Update: 08.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü