Luzerner Bögli - buergisser online

buergisser online
www.buergisser.ch
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Essen + Trinken > Vorspeisen > Luzerner Rezepte > Süsses aus Luzern
Luzerner Bögli


Zutaten:
200 g Butter (Zimmertemperatur)
150 g Zucker
Mark von 1 Vanilleschote
je eine Messerspitze Zimt und geriebene Muskatnuss
1 Eiweiss
150 g gemahlene Haselnüsse
200 g Mehl
150 g Himbeer-Konfitüre
Puderzucker zum Bestäuben
Backpapier für das Backblech

Zubereitung:
1. Butter, Zucker, Vanille, Zimt und Muskat mit dem Schneebesen des Handrührgerätes sehr schaumig schlagen. Eiweiss zufügen und unterrühren. Haselnüsse und Mehl mischen und portionsweise vorsichtig unter die Fettmasse rühren.

2. Teig in Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und 60 Halbmonde auf 2 Bachpapierbogen spritzen. Auf Bachblech legen und bei 180 Grad nacheinander 12 bis 14 Minuten backen. Dann abkühlen lassen.

3. Himbeer-Konfitüre in einem kleinen Topf langsam erwärmen. Jeweils zwei Kekse mit etwas Konfitüre bestreichen. Kekse zusammensetzen und Konfitüre kurz trocknen lassen. Kekse mit Puderzucker bestäuben und trocken lagern.

Copyright © by buergisser consulting -  all rigths reserved -  Last Update: 08.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü