Syrakusaner-Spaghetti - buergisser online

buergisser online
www.buergisser.ch
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Essen + Trinken > Vorspeisen > Beilagen > Hackbratenfestival > Fische > Fleischgerichte > Spaghettifestival
Syrakusaner-Spaghetti


Zutaten:

1.)
400 g Spaghetti,
4 l Wasser,
1 EL Salz,
2 EL Olivenöl

2.)
6 EL Olivenöl,
4 geschälte Knoblauchzehen,
6 bis 10 gesalzene Sardellen, fein zerdrückt (je nach Größe)

3.)
3 EL Olivenöl,
6 EL Paniermehl

4.)
1 fein gehackte rote Peperoni (Peperoncino rosso), 2 EL feingegehackte Petersilie,
Pfeffer

Zubereitung:
Das Wasser aufkochen, Salz und Olivenöl (1.) beigeben. Sobald sich das Salz aufgelöst hat, die Spaghetti beigeben, al dente kochen (Kochzeit s. Packung). Das Olivenöl (2.) heiß werden lassen, die Knoblauchzehen beigeben, leicht anrösten, die Sardellen beigeben, auf kleinem Feuer köcheln, bis sich eine homogene Masse gebildet hat. Die Knoblauchzehen entfernen, Peperoni und Petersilie beigeben. In einer zweiten Pfanne das Olivenöl (3.) heiß werden lassen, das Paniermehl beigeben und anrösten (Vorsicht, brennt gerne an, ständig rühren). Die Spaghetti abschütten, 2 EL Spaghettiwasser zur Fischsauce geben, diese und das geröstete Paniermehl unter die Spaghetti mengen.

Copyright © by buergisser consulting -  all rigths reserved -  Last Update: 08.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü