Teufelsspaghetti - buergisser online

buergisser online
www.buergisser.ch
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Essen + Trinken > Vorspeisen > Beilagen > Hackbratenfestival > Fische > Fleischgerichte > Spaghettifestival
Teufelsspaghetti


Zutaten:

Für die Spaghetti:
4 l Wasser,
1 EL Salz,
2 EL Olivenöl,
300 bis 400 g Spaghetti
Für die Sauce:
2 EL Olivenöl,
4 Tomaten,
15 schwarze Oliven, 1 Peperoni,
Salz,
1 EL Oregano,
3 EL Butter,
6 EL Parmesankäse

Zubereitung:

Wasser, Salz und Olivenöl miteinander aufkochen, Spaghetti beifügen. Zugedeckt al dente kochen (je nach Qualität 8 bis 15 Min.). Für die Sauce: Olivenöl erhitzen. Tomaten in Schnitze teilen und in das heiße Öl geben. Oliven vom Stein befreien und in Stückchen schneiden. Peperoni der Länge nach entzweischneiden, die Kerne entfernen, das Fleisch in feine Streifen schneiden. Oliven und Peperoni beigeben und mit Salz abschmecken. 15 Minuten köcheln lassen. Oregano daruntermengen. Die Sauce mit zwei Gabeln unter die abgeschütteten Spaghetti mischen. Butter darübergeben. Zugedeckt 2 Minuten stehen lassen. Unmittelbar vor dem Servieren mit Parmesan bestreuen.

Copyright © by buergisser consulting -  all rigths reserved -  Last Update: 08.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü