Gebrannte Creme - buergisser online

buergisser online
www.buergisser.ch
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Essen + Trinken > Vorspeisen > Beilagen > Hackbratenfestival > Feines und Süsses
Gebrannte Creme


Zutaten:
180 g Zucker,
200 ml Sahne,
200 ml Crème double,
2 Eigelb,
50 g Zucker,
100 ml Sahne
für die Vanillesahne:
3 Vanillestangen,
30 g Puderzucker,
150 ml Rahm (geschlagen)
 
Zubereitung:
180 g Zucker hellbraun karamellisieren. Die Hälfte vom Rahm mit der Crème double vermischen und zum Karamell geben. Weiterköcheln lassen.
Eigelb mit 50 g Zucker schaumig schlagen und die restliche Sahne dazugießen. Die Karamellmasse unter kräftigem Rühren zur Eimasse gießen. Das Ganze bis knapp vor dem Siedepunkt erhitzen. In einer Schüssel auskühlen lassen.
Die Vanillestange längs aufschneiden, den Samen auskratzen und mit dem Zucker vermischen. Den Schlagrahm unterziehen. Die kalte, in Portionstellern angerichtete Karamellcreme damit garnieren.

Copyright © by buergisser consulting -  all rigths reserved -  Last Update: 08.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü