Luzerner Speckrüebli - buergisser online

buergisser online
www.buergisser.ch
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Essen + Trinken > Vorspeisen > Luzerner Rezepte
Luzerner Speckrüebli


Zutaten:
750 g Karotten (in Stäbchen geschnitten),
150 g geräucherter Speck (in feine Würfel geschnitten),
1 Zwiebel (fein gehackt),
1 EL Butterfett,
Salz,
Pfeffer,
1 EL Mehl,
200 ml Wasser,
Schnittlauch (fein geschnitten) 

Zubereitung:
Im heissen Butterfett den Speck und die Zwiebel hellgelb anbraten. Die Karotten beifügen und kurz mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl darüber stäuben, gut vermischen und mit der Hälfte des Wassers ablöschen. Zugedeckt dämpfen lassen und wenn nötig von Zeit zu Zeit weiteres Wasser nachgießen. Am Ende der Kochzeit (je nach der Karottensorte 25 bis 40 Minuten) soll die Flüssigkeit fast eingekocht sein. Vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreuen.

Copyright © by buergisser consulting -  all rigths reserved -  Last Update: 08.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü