Luzerner Fastensuppe - buergisser online

buergisser online
www.buergisser.ch
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Essen + Trinken > Vorspeisen > Luzerner Rezepte
Luzerner Fastensuppe


Zutaten für 10 Personen:
50 g Trockenerbsen (eingeweicht),
50 g Trockenbohnen (eingeweicht),
150 g Kartoffeln (in kleine Würfel geschnitten),
100 g Weisskraut (in feine Streifen geschnitten),
100 g Karotten (in feine Scheiben geschnitten),
100 g Spinat (in Streifen geschnitten),
100 g Rosenkohl (geviertelt),
100 g Blumenkohlröschen,
2 ½ l Wasser,
100 ml Milch,
80 g Mehl,
40 g Butter,
Salz,
Pfeffer,
Muskatnuss,
1 Ei,
100 ml Sahne,
20 g Petersilie (fein gehackt),
20 g Schnittlauch (fein gehackt) 

Zubereitung:

Erbsen und Bohnen in Wasser drei viertel weich kochen.
Das übrige Gemüse hinzufügen und gar kochen. 

Aus Milch, Butter, Mehl und Ei einen Teig bereiten und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Mit einem Esslöffel Klösschen abstechen und kurz in der Suppe mitkochen. Die Suppe abschmecken. Eigelb verquirlen, mit Sahne mischen und die Suppe damit binden. Vor dem Servieren mit Petersilie und Schnittlauch bestreuen. 

Copyright © by buergisser consulting -  all rigths reserved -  Last Update: 08.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü